Das Observatoire animaderm ist eine Abteilung der Firma Animaderm, die von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung unterstützt wird. Es dient dem Sammeln möglichst vieler Informationen über die Lebensbedingungen von Pferden, um die Ursachen der immer häufigeren Hautprobleme und Allergien bei Pferden zu bestimmen.

Seine Tätigkeiten sind vielseitig und nutzen diverse Quellen:

Weltweite wissenschaftliche Datenbanken
Informationsberichte der verschiedenen tierärztlichen Beobachtungsstellen
Fachschriften jeglicher Art über Pferde

Informationen von Partnerställen
Öffentliche Umfragen, die von verschiedenen Organismen oder dem „Observatoire“ selbst durchgeführt werden.

Die Umfrage

Am 4. März 2016 startete das Obervatoire Animaderm eine erste umfangreiche Studie über Hautekzeme. Diese Umfrage soll uns helfen, Risikofaktoren zu bestimmen, unabhängig davon, ob das Pferd betroffen ist oder nicht. In Frankreich wurden über 2.000 verarbeitbare Antworten gespeichert, die somit zur bisher größten Umfrage weltweit zu diesem Thema wurde.

Diese Umfrage ist online verfügbar und ermöglicht die massive Bestimmung der Lebensweise der Pferde mit oder ohne Hautproblemen, unter Angabe der Ernährung, ihres Umfeldes und ihrer Tätigkeiten.
Diese nicht kommerzielle Umfrage erlaubt eine genaue und detaillierte Analyse der Faktoren, die Hautprobleme bei Pferden beeinflussen. Die Ergebnisse werden von den Teams des Observatoires verarbeitet und untersucht, und anschließend in einem Dokument zusammengefasst, das kostenlos und ohne Gegenleistung den öffentlichen tierärztlichen Forschungsinstituten und Nationalgestüten zur Verfügung gestellt wird.

Die Teilnehmer werden ebenfalls auf Anfrage in einer Zusammenfassung über die Ergebnisse informiert.

Wir brauchen Ihre Mithilfe! Unabhängig davon, ob Ihr Pferd betroffen ist oder nicht.