0 Artikel Artikel dans le panier

Warenkorb

Keine Artikel

Versand
noch festzulegen
Gesamt
0,00 €

Wenn Sie Ihr Surfen auf dieser Seite fortsetzen, stimmen Sie der Einzahlung von Drittanbieter-Cookies zu, um Besuchsstatistiken durchzuführen.

Pfreimenschwänze

Pfreimenschwänze



  Zusammenfassung der Definition: Starker Juckreiz am Schwanz durch das Vorhandensein von verklebten Eiern um den After

  Betroffene Bereiche: Schweif, Hintern, Afterbereich

  Symptome: Starker lokaler Juckreiz, strubbeliges Schweifhaar am Schweifansatz, Haarausfall und Wunden am After

  Jahreszeit: Das ganz Jahr über 

  Sofortige Behandlung: Geeignetes Wurmmittel

  Hinweis: Wenn das Pferd sich im Sommer nur den Schweif kratzt (strubbeliger Schweifansatz), leidet es eher an Pfriemenschwänzen als an Sommerekzemen..


Vorläufige Informationen - Ersetzt nicht Absprache mit einem Tierarzt

Posted on 28.07.2016 Parasitosen bei pferden 7321