Wasserfest Wasserfest Enthält<br> natürliche Inhaltsstoffe Enthält
natürliche Inhaltsstoffe
Nicht fotosensibilisierend Nicht
fotosensibilisierend

Cutene

hochwirksame Regenerationscreme
Natürliche konzentrierte Pflegesalbe für Pferde, deren Wirkstoffe die Erneuerung der Haut des Pferdes, die unmittelbare Linderung und vor allem das Nachwachsen des Haars in einer Qualität, die fast der des ursprünglichen Fells entspricht, fördern.
22,42 € ex VAT

By buying this product you can collect up to 22 loyalty points. Your cart will total 22 points that can be converted into a voucher of 0,22 €.

HILFT DER HAUT DES PFERDES, SICH IN WENIGER ALS 24 STUNDEN ZU REPARIEREN, UND REGT DAS NACHWACHSEN VON HAAREN IN DER URSPRÜNGLICHEN FARBE AN.

Ergebnisse

Fall einer Photosensibilisierung, Auswirkungen innerhalb von 20 Tagen.

Wundheilung und Nachwachsen der ursprünglichen Farbe.

Dermatophilose, Wirkung innerhalb von 4 Tagen.

Alte Wunde, Wirkung in 25 Tagen

Pflegeprotokoll

Der sehr hohe Gehalt an Linolen- und Linolsäure fördert eine optimale Erneuerung der Epidermis des Pferdes. Neben der schnellen Linderung und Beruhigung, die Cutene bietet, wird der Prozess der Wiederherstellung der Hautbarriere erheblich verbessert und das Gewebe erreicht schnell wieder eine Qualität, die der primären Qualität nahe kommt. Unabhängig von der Art der Haut bietet Cutene eine wertvolle und ultraschnelle Hilfe bei kleineren und größeren Hautproblemen.

Cutene bietet eine leistungsstarke Pflege bei Hautproblemen von Pferden, die mit :

1 - einer frischen oder alten PLAIE 

2 - einer PHOTOSENSIBILISIERUNG

3 - einer DERMATOPHILOSE

4 - einem SONNENSCHLAG

5 - ein EZEMA (einschließlich Ekzempflege)

Kleine Extras: Sauerstoffversorgung der Zellen durch Eisen, Erhaltung des Wassergehalts im Gewebe durch Vitamin B5, hoher Gehalt an Spurenelementen, die die natürliche Ernährung der Zellen für ihre Erneuerung fördern. Vorhandensein von Honig und anderen konzentrierten Wirkstoffen, die für ihre beruhigende und nährende Wirkung bekannt sind und Schmerzen lindern können. Sonnenschutzfilter.

Anweisungen

JÜNGSTE WUNDEN

Mit Wasser spülen und an der Luft trocknen lassen. Vermeiden Sie eine Desinfektion, wenn die Wunde sauber ist. Tragen Sie cutene jeden Tag oder jeden zweiten Tag dick auf. Nur dann mit einem Verband abdecken, wenn die Wunde mit Krankheitserregern in Berührung kommt (z. B. Boxenboden).

ALTE WUNDE

Cutene kann die Regeneration der Hautzellen anregen, wenn diese noch vorhanden sind. Tragen Sie es täglich auf und massieren Sie es in den Bereich ein. Die Zeit bis zum Nachwachsen variiert je nach Fall und Alter der Wunde. Beenden Sie die Anwendung, sobald ein leichter Flaum auftritt.

PHOTOSENSIBILISIERUNG

Cutene auf die betroffenen Stellen auftragen. Wiederholen Sie die Anwendung, wenn Cutene nicht mehr sichtbar ist und von der Haut absorbiert wurde.

DERMATOPHILOSE

Idealerweise vorher ein Tea Tree Shampoo machen. Trocknen Sie die Stelle und tragen Sie Cutene auf. Wiederholen Sie die Anwendung, wenn Cutene nicht mehr sichtbar ist und von der Haut aufgenommen wurde.

SONNENSCHLAG

Blazanes, ladre, naseaux blancs sind gefährdete Stellen. Bei Sonnenbrand tragen Sie Cutene abends auf. Sie beruhigt und repariert gleichzeitig die Beeinträchtigung. Wenn die Creme am nächsten Tag vollständig eingezogen ist, Solaren auftragen, ansonsten abwarten. Wiederholen Sie das Protokoll bis zur Besserung (ca. 1 Woche). Um weitere Verbrennungen zu vermeiden, alle 2-3 Tage Solaren auftragen und die Stelle jeden dritten Abend mit Natjely befeuchten.

EKZEME/MAUKE

Cutene ist sehr empfehlenswert bei sehr gereizter (rosiger) Haut, die durch die Feuchtigkeit bestimmter "Schlammkrätze" gereizt wird. Machen Sie 1-2 Mal pro Woche ein Tea Tree Shampoo und tragen Sie dann alle 2-3 Tage Cutene auf. Zur Vorbeugung gegen diese Art von Befall 1-2 Mal pro Woche Natjely anwenden. Bei großen Krusten lesen Sie bitte unsere Rubrik "Schlamm".

NACHWACHSEN DER HAARE

Cutene alle 3 bis 4 Tage mit etwas Wasser verdünnt direkt auf den Ansatz der Mähne oder des Schweifs auftragen. Siehe auch den Abschnitt "Mähnenpflege".

Wie anwenden

1 MIT KLAREM WASSER REINIGEN
2 NACH DEM TROCKNEN AUFTRAGEN
3 IN DICKER SCHICHT

zusätzliche Informationen

HAUPTBESTANDTEILE: MEL-BENTONITE-AQUA -OLEA EUROPAEA FRUIT OIL- CERA ALBA- ROSA MOSCHATA SEED OIL- ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL- ZINC OXIDE - ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACTS-CANANGA ODORATA FLOWER OIL-SORBITAN OLEATE - VITAMINE E.

Im Zuge der Erneuerung der Hautzellen werden geschwächte oder bereits abgestorbene Haare ausfallen. Die Inhaltsstoffe wirken also in die richtige Richtung. Neue Haarzwiebeln werden sie bald ersetzen. Es ist möglich, dass sich der Bereich, auf den Cutene™ aufgetragen wird, während des Prozesses erwärmt oder leicht anschwillt. Dies ist eine normale Reaktion auf die Stimulation der Haut. Auch ein kleiner, kurzzeitiger Juckreiz kann auftreten (wie bei der Heilung unserer Wunden). Cutene™ ist ein dopingfreies Produkt. Kann auf die Schleimhäute aufgetragen werden.

Questions(FAQs)

    Doit-on protéger la plaie avec un pansement ?

    Pas nécessairement. Il est même conseillé de ne pas en mettre, sauf si la plaie est en contact potentiel avec un environnement à risque (box, sables etc...)


    Mon cheval se gratte suite à l'application du cutene, est-ce normal ?

    En tant que régénérant cutané, il a la particularité de créer une stimulation immédiate des cellules et donc de "chauffer" un peu lors de l'application (comme quand vous vous êtes coupé et que la zone commence à gratter). Les chevaux réagissent rarement à cette stimulation cellulaire mais il arrive que certains soient plus sensibles que d'autres. L'idéal est de l'appliquer et d'empêcher le cheval "sensible" de se gratter pendant les 10 minutes après l'application, cette sensation de grattage n'étant que momentanée.


    Il y a une petite quantité d'huile qui sort de mon tube quand je l'ouvre.

    C'est normal. Il s'agit d'huile de rosier et d'huile d'argan "re-larguées" par la crème. Ce surplus permet de maintenir le produit humide étant donné la forte concentration d'argile dans le cutene. Cette perte ne gêne en rien la conservation du produit dans le temps (car il y en a beaucoup!).


    Puis-je appliquer Cutene sur une plaie profonde ?

    La cicatrisation stimulée par le Cutene peut être trop rapide et fermer la plaie en surface trop vite. Il est préférable de mettre le cutene quand le fond de la plaie est déjà bien resoudé. 


    Doit-on désinfecter la zone avant d'appliquer cutene ?

    La désinfection doit se faire quand la zone est infectée. Si ce n'est pas le cas, de l'eau claire est plus bénéfique. En effet, la désinfection tue toute bactéries, bonnes et mauvaises et va réduire la rapidité d'effet du cutene. Cependant si la zone est infectée ou semble potentiellement l'être, oui cette désinfection s'impose.


    Est-ce sue je dois appliquer Cutene tous les jours ?

    En théorie non, tous les 2 jours en règle générale. Mais tout dépend de l'absorption de la crème par la peau. Certains épidermes "boivent" plus rapidement la crème. 


Product reviews

Middle grade
4.89/5

Unsere pflichten

Für empfindliche
Haut
Ohne
Silikon
ohne
Phosphat
Enthält natürliche
Inhaltsstoffe